Rezepte

Überbackener Rosenkohl

Zubereitungszeit: 45 Minuten

 

Rosenkohl putzen, waschen und in der Fleischbrühe 20 Minuten garen lassen. Rosenkohl mit der Brühe in eine feuerfeste Form füllen.

 

Hareico Wiener Würstchen in schmale Streifen schneiden und daruntermischen.

 

Goudakäsescheiben in kleinere Stücke schneiden und über den Rosenkohl legen.

 

Den Rosenkohl im vorgeheizten Ofen 5 bis 10 Minuten überbacken,

bis der Goudakäse schmilzt.

 

Vor dem Servieren reichlich mit geriebener Muskatnuss bestreuen.


Dazu Bratkartoffeln servieren.

Kategorie: mittel

 

Zutaten (4 Personen)

  • 1kg Rosenkohl
  • ¼ Liter Fleischbrühe
  • 300g hareico Wiener Würstchen
  • 125g mittelalter Gouda (in Scheiben)
  • Muskatnuss