Süße Wurst

 

Zunächst werden die Walnüsse und Butterkekse leicht zerhackt und in eine Schüssel gegeben.

Der Zucker wird mit dem Kakaopulver vermischt. Anschließend wird die Milch hinzugefügt und aufgekocht.

Die Butter wird ebenfalls hinzugefügt. Die Masse lässt man solange kochen, bis die Butter geschmolzen ist.

 

Die Masse wird zu den Keksen und Walnüssen hinzugegeben und gut vermischt.

Die vollständige Masse wird in eine Frischhaltefolie gefüllt und umwickelt, sodass am Ende eine Form rauskommt, die wie eine Wurst aussieht.

 

Zum Schluss wird die süße Wurst ca. 2 Stunden kaltgestellt, damit die Form stabil bleibt.

 

Guten Appetit.

 

Kategorie: einfach

 

Empfohlen von Julia Hinsch, Auszubildende zur Industriekauffrau

 

 

Zutaten (4 Portionen)

  • 1600g Kekse (Butterkekse)
  • 800g Walnüsse
  • 800g Butter
  • 400g Zucker
  • 12 EL Kakaopulver
  • 400 ml Milch